SpeQ Mathematics Portable

Wissenschaftlicher Rechner und Funktionsplotter in einem

Mit SpeQ Mathematics Portable holt man sich einen umfangreichen Mathematik-Experten auf den USB-Stick. Der kostenlose Rechner kennt mehr als 60 Funktionen und hat einen Funktionsplotter mit an Bord. Zudem ist die Software ohne Installation – auch von einem USB-Sticks aus – sofort einsatzbereit. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • mehr als 60 Funktionen
  • startet ohne Installation

Nachteile

  • unattraktive Programmoberfläche

Herausragend
8

Mit SpeQ Mathematics Portable holt man sich einen umfangreichen Mathematik-Experten auf den USB-Stick. Der kostenlose Rechner kennt mehr als 60 Funktionen und hat einen Funktionsplotter mit an Bord. Zudem ist die Software ohne Installation – auch von einem USB-Sticks aus – sofort einsatzbereit.

SpeQ Mathematics Portable führt mathematische Berechnungen aller Art aus. Dabei definiert man Variablen und Funktionen selbst. Auf Wunsch erstellt das integrierte Plotter-Modul grafische Darstellungen zu einzelnen Aufgaben. Die eigentlichen Berechnungen gibt man in SpeQ Mathematics Portable auf einem virtuellen Blatt ein speichert die Zahlenreihen bei Bedarf als Textdatei. Auch die mit dem Plotter erstellten Grafiken sichert man im BMP- oder EMF-Format.

Fazit SpeQ Mathematics Portable soll keineswegs den Windows-Standard-Rechner ersetzen. Vielmehr richtet sich die Freeware an Schüler, Studenten und Wissenschaftler. In übersichtlicher Weise verwandelt SpeQ Mathematics Portable den Bildschirm in einen virtuellen Rechenblock, mit dem man selbst komplexe mathematische Sachverhalte in Schrift und Bild lösen kann.

SpeQ Mathematics Portable

Download

SpeQ Mathematics Portable 3.4